… Zwei Schritte nach vorne: Zweitligaaufstieg

… Zwei Schritte nach vorne: Zweitligaaufstieg

… Zwei Schritte nach vorne: Zweitligaaufstieg

Nach dem Auseinanderbrechen der Mannschaft und dem Rückschritt in die Oberliga übernahm wieder Horst Barinka die Mannschaft. Unter ihm schaffte man den direkten Wiederaufstieg und er war es auch, der die „alte“ Mannschaft wieder zusammen brachte. So kehrte Wolfgang Esser als Trainer zurück und brachte Michael Edringer, Wolfgang Kehrbaum und Rainer Loch mit. Ebenfalls bereits mit an Bord: James Marsh. Die erste Hälfte der Regionalligasaison lief eher ernüchternd. Am Ende der Hinrunde fand man sich im Tabellenkeller wieder. Doch in der Rückrunde war die Mannschaft nicht wiederzuerkennen und am Ende sicherte man sich den 2. Tabellenplatz. Nur Meister Linz stand vor dem TVG. Dieser aber verzichtete auf den Aufstieg in die zweite Liga und so ging das Aufstiegsrecht an den TVG über, der sich quasi über Nacht entschied, dieses Recht anzunehmen.
So stieg man zur Saison 1986/87 in die zweite deutsche Basketballliga auf. Der Beginn eines Höhenfluges.

Erik Schake

Aktuell geltende Covid-19 Vorschriften

Langsam können wir wieder in einen vorsichtigen Trainingsbetrieb einsteigen.

Mehr Informationen gibt es von eurem Trainer/eurer Trainerin.

Zu den aktuellen Regeln