Danksagung

Danksagung

An dieser Stelle möchten wir uns ganz herzlich bei einigen Leuten bedanken, die in den vergangenen Jahrzehnten dem Verein mit besonderem Engagement zur Seite standen.

Neben Horst Barinka setzte sich auch seine Frau, Uschi Barinka, stets für den Verein ein und organisierte unter anderem die Buchhaltung, sowie den Kartenverkauf während der Jahre in den höchsten deutschen Ligen. Ebenfalls beim Verkauf hat jahrelang Irmgard Nuszkowski geholfen, die Fans zu versorgen und so dem Verein wichtige Einnahmen zu generieren.

Natürlich ist der Aufstiegserfolg des TVG untrennbar mit Wolfgang Esser verbunden, der die Mannschaften sowohl zum Aufstieg in die zweite, wie auch in die erste Liga betreut hat. Anschließend übergab er das Traineramt nach zwei Jahren im Oberhaus an Juri Selikhow, übernahm später im Profiverein eine Position im sportlichen Beirat der TBB.

Sein Vorgänger, Werner Häberlein, betreute in den 80er und 90er Jahren viele Jugendmannschaften und legte so das Fundament für die gute Entwicklung der damals jungen Spieler. Außerdem brachte er die erste Mannschaft in die dritte deutsche Liga.

Rainer Loch, der sich als Spieler in den Aufstiegsjahren als Distanzschütze einen Namen machen konnte, betreute auch viele Jugendmannschaften in den 90er Jahren. Auch später blieb er dem Profiverein erhalten und kümmerte sich noch bis 2011 u.a. um die JBBL und NBBL Mannschaften.

Erik Schake

Aktuell geltende Covid-19 Vorschriften

Langsam können wir wieder in einen vorsichtigen Trainingsbetrieb einsteigen.

Mehr Informationen gibt es von eurem Trainer/eurer Trainerin.

Zu den aktuellen Regeln