Auch Dionis Jashari und Noah Razen für Turnier „Perspektiven für Talente“ nominiert

Auch Dionis Jashari und Noah Razen für Turnier „Perspektiven für Talente“ nominiert

Noah Razen
Dionis Jashari

Vom 15.-17.02.2019 findet das 2. Nachwuchsturnier „Perspektiven für Talente“ des männlichen Bereiches des DBB in Chemnitz statt. Nach einer Überarbeitung des Konzepts geht das Programm zur Förderung des jüngsten Basketballnachwuchses 2019 unter diesem neuen Namen an den Start. Bei dem Turnier in Chemnitz werden die U14-Landesauswahlen der Landesverbände von Thüringen, Bayern, Sachsen, Rheinland-Pfalz/Saarland, Baden-Württemberg und Sachsen-Anhalt an den Start gehen. Dabei präsentieren sich die talentierten Jungen vor den Augen der Basketball-Bundestrainer, um sich einen Platz im Finalturnier vom 12. – 14.04. in Heidelberg zu sichern. Mit Dionis Jashari und Noah Razen sind zwei Spieler unserer U14 I-Mannschaft nominiert. Diese Mannschaft spielt in der neuen Rheinland-Pfalz-Liga, die in diesem Jahr das erste Mal ausgetragen wird. Wir drücken Dionis und Noah die Daumen und wünschen ihnen viel Erfolg.

Aktuell geltende Covid-19 Vorschriften

Langsam können wir wieder in einen vorsichtigen Trainingsbetrieb einsteigen.

Mehr Informationen gibt es von eurem Trainer/eurer Trainerin.

Zu den aktuellen Regeln