Kurzportrait Michael Edringer

Kurzportrait Michael Edringer

Der TVG ist stolz, Michael Edringer als neuen Trainer der 1. Herrenmannschaft präsentieren zu können. Damit übernimmt ein sehr erfahrener Trainer und ein TVG Urgestein die höchste Seniorenmannschaft des TVG.

Edringer, der seit über 40 Jahren TVG Mitlglied ist,  stieg damals mit dem TVG in die 2. Bundesliga auf und war aktiver 2. Liga-Spieler beim TVG bis zu dessen Aufstieg in die 1. Bundesliga. Neben verschiedenen Berufungen in den Nationalkader im Jugendbereich, gewann Edringer außerdem die deutschen Hochschulmeisterschaften mit der Deutschen Sporthochschule Köln. Bereits in dieser Zeit coachte Edringer Teams im Jugend- und Seniorenbereich. Nachdem Knieprobleme die aktive Spielerkarriere früh beendeten, übernahm Edringer die Damenmannschaft des TVG, die damals in der 2. Bundesliga spielte.

Der inzwischen mit B-Lizenz dekorierte Edringer coachte in der Folge sowohl Herren und Damenmannschaften in der 1. Liga Luxembourgs, sowie Regionalligisten und 2. Bundesliga Herren in Deutschland. Sein jüngster Erfolg als Trainer datiert aus der vergangenen Spielzeit, bei der er im Trainergespann mit Mariusz Dziurdzia die SG Saarlouis-Trier der WNBL zur Deutschen Meisterschaft führte.

Edringer übernimmt die 1. Herrenmannschaft mit dem Ziel, diese mittelfristig hinsichtlich der Mitgliedschaft zu stabilisieren und das sportliche Ziel abhängig von vorhandenem Spielermaterial über das der vergangenen Spielzeiten, dem Klassenerhalt, anzuheben.

Michael Edringer ist verheiratet und hat zwei Töchter. Er ist beruflich als Sportlehrer am Gymnasium in Biesdort tätig.

Der Vorstand der TVG Baskets wünscht Michael Edringer viel Spaß und Erfolg mit seiner neuen Aufgabe!

Aktuell geltende Covid-19 Vorschriften

Langsam können wir wieder in einen vorsichtigen Trainingsbetrieb einsteigen.

Mehr Informationen gibt es von eurem Trainer/eurer Trainerin.

Zu den aktuellen Regeln