Erstes Testspiel der weiblichen U16

Erstes Testspiel der weiblichen U16

Am vergangenen Sonntag empfing die weibliche U16 des TVG die U17 des BBC Gréngewald aus Luxemburg zu einem ersten Testspiel.
Gleich im ersten Viertel bekamen die Mädels zu spüren, dass man in Luxemburg schnelleren und härteren Basketball spielt. Schnell geriet man in Rückstand und es war abzusehen, dass die Gegner einfach ein paar Schritte weiter waren, vor allem was das Zusammenspiel betraf. Somit dauerte es ein ganzes Viertel lang, bis man sich an genau das gewöhnt hatte. Im zweiten Viertel zeigte die Mannschaft dann in Ansätzen das, was im Training trainiert wurde. Saubere und aggressive Defense zwang die Gegner zu Ballverlusten durch das Ablaufen der 24 Sekunden und in der Offensive konnte vor allem Lea Christmann durch ihren konsequenten Zug zum Korb oft nur durch ein Foul gestoppt werden. Das offensive Highlight markierte Franzi Tasarek mit einem erfolgreichen Distanzwurf.
Nach der Halbzeit wurde vor allem in der Aufstellung von Trainerin Anna Zepp ein wenig experimentiert, sodass nun andere Spielerinnen die Aufgabe des Ballvortrags bekamen und die Stammspielerinnen mehr Pausen hatten. Bemerkenswert ist auch die Leistung der zwei Neuzugänge Jeta Zilfijaj und Aliyah Schenk, die ihr erstes Spiel mit Bravour meisterten und sich toll in das Spiel der Mannschaft einfanden. Im letzten Viertel ließen nun die Kräfte nach und das Spiel endete ohne weitere Highlights mit einem verdienten Sieg für die Gäste aus Luxemburg.
Trainerin Anna Zepp nach dem Spiel: „Gratulation an die Gäste aus Luxemburg, das war toller Basketball, den wir gesehen haben. Meine Mannschaft hat innerhalb ihrer Möglichkeiten gespielt und versucht das umzusetzen, was wir im Training durchgehen. Vor allem die Defense hat sich verbessert, wir sind auf jeden Fall auf dem richtigen Weg.“ Am kommenden Wochenende reist die Mannschaft dann zum Internationalen Jugendturnier nach Speyer, um weitere Spielerfahrung zu sammeln.
Im Anschluss an das Spiel wurden beide Mannschaften sowie deren Eltern freundlicherweise vom Verein zum gemeinsamen Grillen eingeladen. Somit konnte man den Abend gemütlich ausklingen lassen.
Für den TVG spielten: Franzi Tasarek, Lea Christmann, Vici Scherer, Nele Rielke, Marisa Müller, Jeta Zilfijaj, Sarah Wagner, Jule Stark, Julia Neuffer und Aliyah Schenk

75148521

Aktuell geltende Covid-19 Vorschriften

Langsam können wir wieder in einen vorsichtigen Trainingsbetrieb einsteigen.

Mehr Informationen gibt es von eurem Trainer/eurer Trainerin.

Zu den aktuellen Regeln