Mu14-1 gegen MJC Trier 1

Mu14-1 gegen MJC Trier 1

Saison für die U14/1 erfolgreich begonnen

Nachdem am ersten Saisonwochenende das Spiel abgesagt wurde, hat dieses Wochenende die Saison auch für die U14/1 begonnen.
Das Auftaktspiel im Stadtduell gegen MJC Trier konnte die Mannschaft von Jannis Goldbach und Finn Jöchel erfolgreich bestreiten. Das komplette Team war am Samstag in der MPG/Sporthalle und begonnen wurde mit der Starting 5: Alexander Degen, Leon Schuffenhauer, Bengt Heinen, Oliver Kaiser und Zishan Ullah.
Nach dem Sprungball begann die Mannschaft konzentriert und ging nach kürzester Zeit mit 10:0 in Führung. Die ersten Wechsel taten dem Spiel jedoch nicht wirklich gut. Unruhe tat sich auf und die Fehler häuften sich. Die Mannschaft des MJC Trier kam bis zur Viertelpause auf 13:18 heran. Auch im zweiten Viertel stabilisierte sich die Defense erst nach 3 Minuten Spielzeit und das Zusammenspiel verbesserte sich wieder zunehmend. Zur Halbzeit hieß es 36:22 für die TVG Baskets Trier.
Nach der Pause wurden erneut viele Punkte aus dem Spiel heraus liegengelassen, sodass die MJC Trier den Spielstand auf 51:55 verkürzen konnte.
Im vierten Viertel folgte eine spannende und dramatische Endphase. Die MJC Trier kam auf 2 Punkte heran. Doch kurz vor Ende des Spiels konnte der Vorsprung durch 2 Freiwürfe und 2 weitere Punkte aus dem Spiel auf 8 Punkte vergrößert werden.

Endstand 56:64

Mannschaft: Bluhmann, Franz; Heinen, Bengt; Degen, Alexander; Kaiser, Oliver; Winter, Kristian; Bappert, Johan; Küstner, Fabio; Klimperle, Tarek; Maser, Gabriel; Schuffenhauer, Leon; Böse, Jonathan; Ullah, Zishan

75148521

Aktuell geltende Covid-19 Vorschriften

Langsam können wir wieder in einen vorsichtigen Trainingsbetrieb einsteigen.

Mehr Informationen gibt es von eurem Trainer/eurer Trainerin.

Zu den aktuellen Regeln