U13 startet erfolgreich in die neue Saison

U13 startet erfolgreich in die neue Saison

2015_U13_OriginalDie U13 startete ihre Saison am Sonntag gegen die Mädchen des MJC Trier. Für einige Spielerinnen war es nicht nur das erste Saisonspiel sondern sogar das allererste Spiel überhaupt – die Aufregung vor dem Spiel war groß. Auch die neue Trainerin, Nicole Helfenbein, war gespannt, wie das erste Spiel verlaufen würde. Luzia und Rebecca fühlten sich schon nach dem Anziehen des Trikots deutlich sicherer in ihrem ersten Spiel angekommen.

Die Mannschaft des MJC war mit nur fünf Spielerinnen und somit keinem zum Auswechseln stark in der Unterzahl. Das erste Viertel wurde stark von unserer U13 dominiert und ging mit 9:0 deutlich an die Mädchen des TVG. Vanessa und Julia nutzen ihren kleinen Größenvorteil optimal aus und konnten oft unter dem Korb punkten. Auch Alicia bewies ihre Spielerfahrung und dribbelte für die TVG Mädels erfolgreich den Ball durch ihre Mitspielerinnen nach vorne. Nach einer erfolgreichen ersten Halbzeit stand es für den TVG 21:5.

Doch das stärkste Viertel der Mädchen sollte noch folgen.

Das schon in der Halbzeitpause bemerkbare Selbstbewusstsein wurde im dritten Viertel auch auf dem Feld bewiesen. Marisa hatte ihre Gegenspielerinnen gut im Griff und lies kaum Körbe zu. Isabella und Jana versuchten keinen Ballgewinn unversucht zu lassen und ergatterten viele Hochbälle für ihre Mannschaft. Am Ende konnte die TVG mit 43:12 ihren ersten Saisonsieg sicher verbuchen. Super gemacht! Es spielten für die TVG:

Alicia Berger (6), Isabella Kuzaj, Jana Ristic, Julia Neuffer (12), Luzia Lutgen, Marisa Müller (7), Rebecca Albrecht (2), Vanessa Maier(16)

Aktuell geltende Covid-19 Vorschriften

Langsam können wir wieder in einen vorsichtigen Trainingsbetrieb einsteigen.

Mehr Informationen gibt es von eurem Trainer/eurer Trainerin.

Zu den aktuellen Regeln