Neuer Vorstand nimmt Arbeit auf

Neuer Vorstand nimmt Arbeit auf

Auf der ordentliche Mitgliederversammlung am 27.04.2015 musste ein neuer Vorstand gewählt werden. Der bisherige 1. Vorsitzende Ralph Borschel kündigte bereits im Vorfeld an, aufgrund der fehlenden Nähe zum täglichen Spielbetrieb, nicht mehr zur Wahl zu stehen. Damit war bereits im Vorfeld klar, dass der Verein sich neu aufstellen muss.
Auf der leider mäßig besuchten Mitgliederversammlung wurden neu gewählt:

– 1. Vorsitzender (bisher Ralph Borschel)
– 2. Vorsitzender (bisher Dieter Buch)
– Kassenwart (bisher Gerd Rinke)
– Sportwart (bisher Stefan Schmitz)
– Jugendwart (bisher Erik Jöchel)
– Schiedsrichterwart (bisher Manfred Dickerhoff)
– Pressewart (bisher nicht besetzt)

Der Abend im Restaurant Postillion verlief wie geplant. Die Tagesordnungspunkte wurden vorgestellt und rege diskutiert. Insbesondere die aktuelle Situation der 1. Mannschaft und des Jugendbereichs, der in der abgelaufenen Saison, sowohl im männlichen wie auch im weiblichen Bereich, große Erfolge feiern konnte, waren Thema.

Die derzeitigen Vorstandsmitglieder sprachen die in Ihren Augen vorliegenden Aufgaben für die Zukunft an, hatten aber durchaus auch positives aus der Vergangenheit zu vermelden.

Der wichtigste Teil des Abends, die Wahl des neuen Vorstands, stand als nächstes auf der Tagesordnung. Alle 15 anwesenden Mitglieder waren stimmberechtig und konnten somit an der Wahl teilnehmen.

Gewählt wurden:

– 1. Vorsitzender: Gerd Rinke
– 2. Vorsitzender: Jean Michelle Telle
– Kassenwart: Björn Scheller
– Sportwart: Matthias Rohles
– Jugendwart: Erik Jöchel
– Schiedsrichterwart: Manfred Dickerhoff
– Pressewart: Dominik Lübeck

Im Großen und Ganzen verliefen die Wahlen sehr ruhig. Lediglich bei dem Posten des Sportwartes gab es 2 Kandidaten. Es kam zur geheimen Wahl zwischen dem amtierenden Sportwart Stefan Schmitz und Matthias Rohles, die Matthias für sich entscheiden konnte. Unterstützt und beraten wird er durch Christian Rohles.
Es ist zu erwähnen, dass der neue Vorstand zum größten Teil aus langjährigen TVG-Mitgliedern gestellt wird, die bereit sind die Aufgaben der Zukunft anzugehen.

Bereits wenige Tage nach der Wahl wurden auf der 1. Vorstandssitzung viele Neuigkeiten im Vorstand besprochen und beschlossen. Neue Ideen und neues Engagement der Mitglieder, zeugen bereits jetzt von der großen Energie des Vorstandes. Einige der Neuerungen und Planungen werden in nächster Zeit auf unserer Homepage veröffentlicht.

Anbei finden Sie zu genaueren Übersicht das Protokoll der Mitgliederversammlung.

 

Protokoll Mitgliederversammlung 03.05.2015

75148521

Aktuell geltende Covid-19 Vorschriften

Langsam können wir wieder in einen vorsichtigen Trainingsbetrieb einsteigen.

Mehr Informationen gibt es von eurem Trainer/eurer Trainerin.

Zu den aktuellen Regeln