Niederlage der U12-1 gegen den TV Bitburg

Niederlage der U12-1 gegen den TV Bitburg

2014U121Nach nervösem Start der Baskets ging der TV Bitburg schnell in Führung und baute diese kontinuierlich aus, so dass es zur Halbzeit bereits 47:28 stand. Lediglich das dritte Viertel konnten die Baskets für sich entscheiden. Am Ende siegten die Bitburger verdient mit 79:54.

Eine hohe Trefferquote der Centerin der Gastgeber war für eine schnelle Führung der Heimmannschaft ausschlaggebend. Außerdem gelang es nicht, den Aufbauspieler der Bitburger zu verteidigen, der insgesamt 35 Punkte sammelte. Obwohl die Baskets guten Kampfgeist zeigten, war der Heimsieg des TV Bitburg nicht zu verhindern.

Die Tabellenführung hat nun der TV Bitburg von den Baskets übernommen. Um die nächsten Spiele erfolgreicher zu gestalten, wird Coach Björn Scheller in den kommenden Trainingseinheiten vor allem Wert auf eine gute Verteidigung legen.

Aktuell geltende Covid-19 Vorschriften

Langsam können wir wieder in einen vorsichtigen Trainingsbetrieb einsteigen.

Mehr Informationen gibt es von eurem Trainer/eurer Trainerin.

Zu den aktuellen Regeln