Herren I mit erstem Sieg in 2014

Herren I mit erstem Sieg in 2014

Am Sonntag Nachmittag konnte unsere erste Herren einen souveränen Sieg gegen die Gäste aus Treis-Karden mit 75:54 (36:28) erzielen.

Dem TVG gelang ein perfekter Start in das Spiel. Nach drei Minuten stand es 12:0 für die Heimmannschaft. Danach gestalteten die Gäste das Spiel weitestgehend ausgeglichen. Laut Trainer Michael Edringer fiel die Vorentscheidung in den letzten 6 Minuten des 3. Viertels. Der TVG konnte hier einen Lauf von 14:2 erzielen und so mit einem 56:38 Vorsprung in die letzten 10 Minuten gehen.  SONY DSC

Im 4. Viertel ließ der TVG dann dem Gegner keine Chance, den Rückstand noch aufzuholen und konnte damit einen in dieser Höhe nicht zu erwarteten Sieg gegen Treis Karden verbuchen.

Trainer Edringer zeigte sich nach dem Spiel entsprechend zufrieden: „Die Mannschaft hat unseren Spielplan über weite Strecken des Spiels sehr gut umgesetzt und hat sich auch durch Umstellungen des Gegners nicht davon abbringen lassen.“

Für den TVG scorten: Allgeier 10, Bull 0, Goldbach 10, Henkel 19, Hettinger 6, Jaster 2, Kästner 16, Kohler 9, Reifenberg 2, Schermann 1, Soens 0.

Aktuell geltende Covid-19 Vorschriften

Langsam können wir wieder in einen vorsichtigen Trainingsbetrieb einsteigen.

Mehr Informationen gibt es von eurem Trainer/eurer Trainerin.

Zu den aktuellen Regeln