Hervorragender Saisonstart für die u12 2

Hervorragender Saisonstart für die u12 2

Die u12 2 des TVG ist am vergangenen Wochenende gut in die neue Saison 2012/2013 gestartet. Die Mannschaft unterlag nach einem Spiel auf Augenhöhe am Ende knapp mit 52:54 gegen die weibliche u12, MJC 3. Co-Trainerin Anna Zepp vertrat Walter Sahmel, der beruflich bedingt das Spiel nicht coachen konnte.

Mit einer dünn besetzten Bank begann die Mannschaft des TVG sehr nervös und unkonzentriert. Das Angriffsspiel dauerte zu lange und die Defense stand zu unsicher. Nach der ersten Viertelpause und einer motivierenden Ansprache fing die Mannschaft endlich an, Basketball zu spielen und den Gesichtern der Spieler konnte man entnehmen, dass es allen Spaß machte. Die zweite Halbzeit verlief insgesamt sehr ausgeglichen, im vierten Viertel bemerkte man jedoch langsam, dass die Kräfte der Spieler nachließen. Angetreten war man nur mit 6 Spielern.

Am Ende wurde es dann noch einmal spannend. Nach einer grandiosen Aufholjagd und unermüdlichem Einsatz der ganzen Mannschaft lag man plötzlich, 7 Sekunden vor Spielende, nur noch mit 2 Punkten hinten. Die Mannschaft eroberte sich nach Einwurf des Gegners den Ball und schloss mit einem Korbleger ab, dieser war aber leider schon zu spät. Der Schiedsrichter hatte das Spiel schon abgepfiffen.

Insgesamt war es eine hervorragende sportliche Leistung der gesamten Mannschaft, die wie jede Saison die Schwierigkeit hat nie zusammen zu trainieren, da man noch in anderen Mannschaften spielt oder trainiert. Zudem hat man die Schwächen erkannt und kann somit im Training darauf aufbauen.

Für den TVG spielten: Alexander Degen, Jonathan Böse, Maurice Andres, Gereon Huneke, Alexander Fusenig und Jacopo Warnking

Das nächste Spiel findet am Sonntag, 16.09.12 um 12:00 Uhr in der AVG/MPG Halle statt.

Aktuell geltende Covid-19 Vorschriften

Langsam können wir wieder in einen vorsichtigen Trainingsbetrieb einsteigen.

Mehr Informationen gibt es von eurem Trainer/eurer Trainerin.

Zu den aktuellen Regeln