Männliche U18 Vierter im Rheinland

Männliche U18 Vierter im Rheinland

Am vergangenen Sonntag ging es für unsere männliche U18 zu den Rheinlandmeisterschaften nach Lahnstein. Dort verlor man allerdings die 3 Spiele gegen MJC Trier, BBV Lahnstein und BBC Horchheim. Nach der ungeschlagenen Saison im Bezirk war die Mannschaft mit großen Hoffnungen angereist, allerdings konnte die Mannschaft die Ausfälle von 5 potenziellen Starting Five Spielern nicht kompensieren und konnte so bloß den 4. Platz belegen. Dies stellt somit das enttäuschende Ende einer davor guten Saison da.

Für die TVG Baskets spielten: Emil Frössler, Alexander Degen, Niesen Raphael, Heinen Bengt, Goldbeck Mathias, Böse Jonathan, Holstein Justus, Jan Philipps, Deniz Yilmaz, Leif Mursch.

Leon Lorig

Aktuell geltende Covid-19 Vorschriften

Langsam können wir wieder in einen vorsichtigen Trainingsbetrieb einsteigen.

Mehr Informationen gibt es von eurem Trainer/eurer Trainerin.

Zu den aktuellen Regeln