U10 startet in Turnierphase

U10 startet in Turnierphase

Am vergangenen Samstag, 14.12.2019, startete das erste Turnier in der Altersklasse U10. Diese Turnierrunde umfasst insgesamt sechs Turniertage, an denen zehn Mannschaften in zwei Gruppen gegeneinander antreten.

In diesem Jahr gehen gleich zwei Mannschaften für den TVG in der jüngsten Altersklasse an den Start. Eine weitere Besonderheit diese Saison ist, dass es in diesem Jahr eine rein weibliche U10 Mannschaft mit zehn Spielerinnen beim TVG gibt.

Bei der U10 I (Jungenmannschaft) spielen fünf alte Hasen, bei den Mädels U10 II (Mädchenmannschaft) spielt ein alter Hase mit, also Spieler und Spielerinnen, die bereits im vergangenen Jahr in der U10 gespielt haben. Beide Mannschaften spielten direkt ihr erstes Spiel des Tages gegeneinander. Die etwas erfahreneren Jungs fanden direkt ins Spiel und dominierten das Geschehen über die gesamte Zeit des Spiels. Aber auch die jungen Damen des TVG versteckten sich nicht und agierten mutig und entschlossen. Zahlreiche Chancen konnten erspielt werden, auch wenn nicht jede zum Korberfolg führte.
Die U10 II hatte direkt im Anschluss ihr nächstes Spiel gegen die Trimmelter SV II Mannschaft. Im Nachgang zeigte sich, dass die zweite Mannschaft des TSV stärker aufgestellt war, wie die TSV I Mannschaft und mit der TVG I Mannschaft zu den Favoriten der Gruppe zu zählen ist. Die Mädels konnten an die gute Leistung aus dem ersten Spiel anknüpfen und sich wieder zahlreiche Chancen erspielen. Im letzten Spiel des Tages ging es erneut gegen die TSV II. Diesmal konnten die jungen Damen des TVG deutlich in der Verteidigung zulegen.
Auch die TVG I Mannschaft konnte ihr zweites Spiel des Tages deutlich dominieren und einen ungefährdeten Sieg einfahren.

„Die Spiele beider Mannschaften haben Spaß gemacht.“ So die Trainer Franziska Tasarek, Finn und Erik Jöchel nach dem Turniertag „Alle Spielerinnen und Spieler haben mit vollem Einsatz die Spiele gestaltet und mutig in der Verteidigung agiert. Besonders hervorheben muss man aber das Zusammenspiel als Mannschaft. Hier konnte man gut erkennen, dass die Mannschaften auf einem guten Weg sind.“

Wir wünschen beiden Mannschaften noch erfolgreiche und gute Turniere.

Aktuell geltende Covid-19 Vorschriften

Langsam können wir wieder in einen vorsichtigen Trainingsbetrieb einsteigen.

Mehr Informationen gibt es von eurem Trainer/eurer Trainerin.

Zu den aktuellen Regeln