Zwischenfazit der 2 Herrenmannschaft nach 3. Spieltagen

Zwischenfazit der 2 Herrenmannschaft nach 3. Spieltagen

Die 2. Herren besteht aus der ehemaligen 3. Herren zzgl. 3 jüngerer Spieler der ehemaligen 2. Mannschaft und Erik Schake aus der 1. Herren. Mit Uli Koch ist der Coach gleich geblieben, der die Aufgabe gerne angenommen hat die junge Mannschaft (16 -23 Jahre) weiter zu entwickeln und in der Bezirksliga zu etablieren.

Der Start ist in die Saison geglückt mit zwei Siegen (einer am grünen Tisch) und einer Niederlage.

Gleich zu Anfang der Saison waren mir unsere 3. Herren und MJC 3 zwei sehr starke Mannschaften die Gegner der jungen Mannschaft. In diesen zwei Spielen war das Ziel die Abstimmung in der Offensive zu finden und eine starke Intensität in der Defense zu entwickeln. Bereist hier zeigte es sich, dass die Herren über weite Strecken sehr gut mithalten konnten.

Am vergangenen Wochenende stand nun das Auswärtsspiel beim TV Zell an, der vom Papier her der erste gleichwertige Gegner war. Im ersten Viertel gelang es den Trierern noch nicht die gewohnte Intensität in der Defense zu entwickeln, sodass die Zeller zu einigen einfachen Punkten kamen. Auch in der Offense dauerte es bis man sich auf die Korbanlage eingespielt hatte, einige freie gut heraus gespielte Korbleger und Schüsse wurden vergeben. Nach dem 1 Viertel stand es dann 17 zu 14 für die Herren aus Zell. Im 2. Viertel traf man nun besser und die Verteidigung gegen den Topscorer aus Zell wurde besser. Man gewann dieses Viertel 16 zu 11. In der Pause wurde die Mannschaft nochmal richtig eingestellt und die Defense etwas angepasst. Es folgte das beste Viertel der Trierer mit 21 zu 10. Über starke Defense und tolle Ballbewegung in der Offense kam man nun zu schön heraus gespielten Punkten. Im letzten Viertel wurde dann der Vorsprung verteidigt und man gewann verdient 64 zu 52.

Es spielten Bengt Heinen, Amadeus Wolff, Niklas Becker; Jan Koch, Jonas Löwe, Raphael Niesen, Fabian Fritsch, Daniel Nykytenko, Benedikt Böse, Leon Lorig

Leon Lorig

Aktuell geltende Covid-19 Vorschriften

Langsam können wir wieder in einen vorsichtigen Trainingsbetrieb einsteigen.

Mehr Informationen gibt es von eurem Trainer/eurer Trainerin.

Zu den aktuellen Regeln