Basketballkrimi in der FSG-Halle: TVG Baskets U12-1 gewinnen 54:53 gegen den bis dahin ungeschlagenen Tabellenführer MJC 1

Basketballkrimi in der FSG-Halle: TVG Baskets U12-1 gewinnen 54:53 gegen den bis dahin ungeschlagenen Tabellenführer MJC 1

Die U12-1 der TVG Baskets haben in einem hochklassigen Spiel die MJC 1 geschlagen, den bis dahin ungeschlagenen Tabellenführer.

Das Spiel begann ausgeglichen, das 1. Viertel endete 13:10. Im 2. Viertel konnten sich die TVGler absetzen, zur Halbzeit lagen sie mit 32:20 in Front. Diesen Vorsprung konnte die Heimmannschaft im 3. Viertel sogar noch ein wenig ausbauen (44:30). Die MJC gab aber nicht auf, zeigte großen Kampfgeist und kam kurz vor Schluss noch einmal auf 54:53 heran. Die letzten Sekunden vor Spielende konnten die TVG Baskets jedoch den Ballbesitz verteidigen und den hauchdünnen Vorsprung unter großem Jubel der zahlreichen Zuschauer über die Zeit bringen. Die Trainer der TVGler waren begeistert: „Wir haben heute zwei klasse Mannschaften gesehen, die tolle Werbung für den Basketball-Sport betrieben haben. Der Schlüssel für unseren Sieg war heute die geschlossene Mannschaftsleistung. Jeder Spieler hat mit seinem Einsatz seinen Anteil am Sieg, insbesondere im 4. Viertel, als mehrere Spieler der ersten Fünf verletzungsbedingt ausgefallen sind. Wir sind stolz auf unsere Jungs.“ Die MJC führt nun mit 22 Punkten die Tabelle vor den punktgleichen TVG Baskets 1 an.

75148521

Aktuell geltende Covid-19 Vorschriften

Langsam können wir wieder in einen vorsichtigen Trainingsbetrieb einsteigen.

Mehr Informationen gibt es von eurem Trainer/eurer Trainerin.

Zu den aktuellen Regeln