U12 TVG-Baskets I siegt mit 91-17 in Bitburg

U12 TVG-Baskets I siegt mit 91-17 in Bitburg

In einem einseitigen und farblosen Spiel dominierten unsere Jungs der U12 I das Spiel nach belieben. Bereits nach dem ersten Viertel (0-21) war das Spiel quasi entschieden. Bitburg spielte sehr ängstlich und nervös, vergab dabei einfache Chancen und blieb sichtlich hinter ihren Möglichkeiten zurück. Der Gegner machte es unseren Jungs sehr einfach beim Spielaufbau und auch in der Verteidigung forderten sie die Mannschaft nicht wirklich.
„Es ist bei solchen Spielen schwer die Konzentration der Mannschaft aufrecht zu halten.“ so der Coach nach dem Spiel. „Dennoch bin ich mit der Leistung zufrieden, auch wenn wir noch einige Arbeit vor uns haben.“
Als nächstes empfängt die U12 I die Mannschaft MJC III, also eine reine Mädchen-Mannschaft, was in diesem Alter eine gewisse Brisanz birgt.

Aktuell geltende Covid-19 Vorschriften

Langsam können wir wieder in einen vorsichtigen Trainingsbetrieb einsteigen.

Mehr Informationen gibt es von eurem Trainer/eurer Trainerin.

Zu den aktuellen Regeln