Jahreshauptversammlung – Neue Gesichter im Vorstand

Jahreshauptversammlung – Neue Gesichter im Vorstand

Am 24. April fand die TVG Jahreshauptversammlung statt. In den Räumen der Gasstätte Postillion in der Herzogenbuscherstraße wurde über die zwei vergangenen Jahre Bilanz gezogen. Und die fiel laut den Vorstandsmitgliedern vorwiegend positiv aus. Besonders in der Trainerausbildung, im Schiedsrichtereinsatz und in der Jugendarbeit kann der TVG auf zwei sehr erfolgreiche Jahre zurückblicken. Die Mitgliederzahl ist konstant und auch im sportlichen Bereich kann man zufrieden sein.

Ein neuer Vorstand wurde ebenfalls gewählt. Größte Veränderung ist die Wahl eines neuen 1. Vorsitzenden, der den langjährigen Dieter Buch an der Vereinsspitze ersetzt. Die Wahl fiel auf den aus dem Saarland stammenden Ralph Borschel,  der im Hauptberuf Schulleiter des HGT-Gymnasiums ist. Der 58 jährige Borschel spielt selbst Basketball und hat den TVG in der „Altherren-Hobby Gruppe“ sowie über die bestehende Kooperation des TVG mit dem HGT kennengelernt. Außerdem kennen sich Dieter Buch und Borschel persönlich bereits seit vielen Jahren. Ralph Borschel wurde einstimmig gewählt, Dieter Buch wird 2. Vorsitzender und bleibt dem Verein somit erhalten.

Weitere Veränderunge im Vorstand sind: O. Hermesdorf zieht sich auf eigenen Wunsch als Jugendwart zurück, wird dem Verein aber nach wie vor mit Rat und Tat zur Seite stehen. Als Nachfolger wurde Erik Jöchel gewählt, der den Verein in vielen Bereichen bereits seit Jahren, besonders als Jugendtrainer, unterstützt.

Die folgenden Vorstandsmitglieder wurden in Ihren Positionen bestätigt: Schatzmeister: Gerd Rinke, Sportwart: Stephan Schmitz, Schiedsrichterwart: Manfred Dickerhoff, Pressewart: Marc Neubert.

Weitere Informationen zu der Jahreshauptversammlung folgen. (mn)

Aktuell geltende Covid-19 Vorschriften

Langsam können wir wieder in einen vorsichtigen Trainingsbetrieb einsteigen.

Mehr Informationen gibt es von eurem Trainer/eurer Trainerin.

Zu den aktuellen Regeln