U12-1 der TVG Baskets Trier werden Vize-Rheinland-Meister und qualifizieren sich für die Rheinland-Pfalz-Meisterschaft

U12-1 der TVG Baskets Trier werden Vize-Rheinland-Meister und qualifizieren sich für die Rheinland-Pfalz-Meisterschaft

Die U12-1 der TVG Baskets Trier haben am Wochenende bei den Rheinland-Meisterschaften in Koblenz den 2. Platz belegt und sich damit den Titel des Vize-Rheinland-Meisters gesichert. Nach dem für die Moral immens wichtigen Auftaktsieg gegen den Lokalrivalen der MJC Trier mit 48:46 folgte mit 48:53 eine knappe Niederlage gegen die SG Lützel-Post Koblenz, die am Ende unbesiegt Rheinland-Meister wurde. Im abschließenden Spiel konnten sich die TVG‘ler mit 76:35 gegen Anhausen-Thalhausen durchsetzen. Die U12 der TVG Baskets Trier vertreten nun als einzige Mannschaft die Region Trier bei der am 29.4.2018 wieder in Koblenz stattfindenden Rheinland-Pfalz-Meisterschaft, wo sie neben der SG Lützel-Post Koblenz auf die Teams des 1. FC Kaiserslautern und der Towers Speyer-Schifferstadt treffen werden.

Für den TVG spielten: Till Kappes, Silas Lavall, Jonathan Berg, Dionis Jashari, Max Steffens, Philip Shafik, Cassian Patzak, Moritz Grün, Jannik Müller, Noah Scott, Jakub Winter, Noah Razen
Trainer: Jörn Patzak, Joachim Razen, Tom Scott

Wir gratulieren der Mannschaft zu diesem Erfolg und wünschen ihnen viel Erfolg bei den Rheinland-Pfalz-Meistersschaften in 14 Tagen

Aktuell geltende Covid-19 Vorschriften

Langsam können wir wieder in einen vorsichtigen Trainingsbetrieb einsteigen.

Mehr Informationen gibt es von eurem Trainer/eurer Trainerin.

Zu den aktuellen Regeln