Sören Allgeier ist neuer Trainer der U16

Sören Allgeier ist neuer Trainer der U16

Der 22 Jahre alte, 1,98 m große Center übernimmt zusammen mit Jannis Goldbach dieses Jahr die männliche U16 des TVG.

Schon mit 13 Jahren begann er mit dem Basketball und spielte in Wiesbaden bereits mit 17 Jahren in der Landesliga Hessen Süd. Nach seinem Abitur in Wiesbaden absolvierte er zunächst seinen Zivildienst. Während seiner Zivildienstzeit wechselte er aufgrund eines Angebotes vom TV Kirchheimbolanden in die 2. Regionalliga. Letztes Jahr begann Sören, der auch liebevoll Sommerstürmchen genannt wird, sein Studium der Soziologie und Erziehungswissenschaften in Trier und wechselte zum TVG in die Oberliga. Erste Trainermeriten konnte er sich mit der weiblichen U15 in Wiesbaden bereits mit 16 Jahren verdienen.

Sören Allgeier

„Einen Platz unter den ersten beiden Plätzen möchte ich erreichen. Außerdem möchte ich jeden Spieler sowohl im Training als auch im Spiel individuell verbessern.“ so der junge Coach.

Die ersten drei Spiele untermauern die Ansprüche: Drei überzeugende Siege stehen bisher gegen Schweich (76:31), Wittlich (82:49) und den Trimmelter SV (118:24) zu buche. Das nächste Spiel findet am 23. Oktober außwärts beim TV Zell statt. Das nächste Heimspiel in der Mäusheckerweghalle am 30. Oktober um 12:00 Uhr gegen Bitburg. Der Kader der U16 Mannschaft kann unter Mannschaften/Jugend/U16 eingesehen werden.

Aktuell geltende Covid-19 Vorschriften

Langsam können wir wieder in einen vorsichtigen Trainingsbetrieb einsteigen.

Mehr Informationen gibt es von eurem Trainer/eurer Trainerin.

Zu den aktuellen Regeln