Geltende Regeln in Rheinland-Pfalz ab 25. August (Quelle, 26.08.21, siehe auch Sportbund Rheinland):

  • Vereinssport ist zulässig im Innen- und Außenbereich, in Gruppen bis 50 Personen zzgl. TrainerIn. Geimpfte und Genesene werden nicht mitgezählt.
  • Es gelten weiterhin allgemeine Hygiene- und Abstandsregeln (außer bei der Sportausübung selbst)
  • 1 Person pro 5 qm
  • Pflicht zur Kontakterfassung im Innenbereich
  • Außerhalb der sportlichen Betätigung gilt im Innenbereich die Maskenpflicht
  • Testpflicht im Innenbereich (ausgenommen Kinder bis 14 Jahre, SchülerInnen, Geimpfte und Genesene). Diese ist folgendermaßen zu erbringen:
    • Vorlage eines negativen Antigen-Schnelltest-Zertifikats, das nicht älter als 24h sein darf (Tests, die in der Schule durchgeführt wurden, sind nicht zulässig) ODER
    • Durchführung eines Selbsttests vor Betreten der Halle unter Beobachtung des/der Übungsleitenden
  • Nutzung von Umkleideräumen unter Beachtung der allgemeinen Schutzmaßnahmen